Einkaufen Märkte auf Palawan und den Philippinen | Palawan-Urlaub.de

Einkaufen Märkte auf Palawan und den Philippinen

Philippinische Märkte.

Gehen Philippinos zum Einkaufen versuchen sie immer zu Handeln. Die meisten Händler machen deshalb schon vorher einen Preisaufschlag auf die Waren. Bei Touristen ist dieser Preisaufschlag gleich um 100 Prozent erhöht.

Es kann hilfreich sein einige Wörter Tagalog, Landessprache zu sprechen um eventuel einen besseren Preis zu erhalten.

Geflochtene Dosen

In Manila gibt es am Roxas Boulevard einen Sea Side Market, dort kann man Dinge des täglichen Bedarfs, sowie Gemüse, Fleisch und Fisch kaufen.

Mehr Informationen können sie der Bildergalerie entnehmen. Es gibt auch zahlreiche Antiquitäten Häuser und Souvenirläden auf den Philippinen in denen man Sachen und kuriose alte Dinge kaufen kann.

Betrachten Sie dazu ein paar Bilder von unseren Souvenirs die wir bei unserer Reise durch die Philippinen gekauft haben.