Reise Vorbereitungen für eine Reise auf die Pilippinen und Palawan | Palawan-Urlaub.de

Reise Vorbereitungen für eine Reise auf die Pilippinen und Palawan

Reise Vorbereitungen für Palawan. Nach dem Entschluss auf die Philippinen zu Reisen, ist es erforderlich, sich frühzeitig um ein Visum bei der philippinischen Botschaft zu kümmern und zu beantragen.

Dazu benötigt man Zwei Passfotos den Reisepass und einen Antrag den man sich bei
www.visaexpress.de herunter laden kann.

Kamm

Senden Sie alles per Einschreiben mit einem zusätzlich frankierten Brief (an sich selbst adressiert) zur philippinischen Botschaft nach:

Argelander Straße 1

53115 Bonn

Spätestens vier Wochen vor Reiseantritt, sollten Sie das benötigte Visum beantragen, legen Sie 50 Euro bei, oder senden Sie das Geld per Überweißung von einem Konto Ihrer Bank und legen Sie die Einzahlungsquittung dazu.

Das Touristenvisum für die Philippinen ist für 90 Tage gültig.

Als weiteres empfiehlt es sich bei einer Bank Travellercheques in Euro zu kaufen, sowie eine Auslands - Krankenversicherung abzuschließen.

Machen Sie sich eine Liste, was Sie auf die Reise alles mitnehmen wollen

Vergessen Sie nicht die Medikamente. Sollten Medikamente nach der Reise übrig bleiben, können Sie diese auf den Philippinen verschenken, die Locals freuen sich darüber, da sie sich die wenigsten Einheimischen Medikamente kaufen können. Natürlich sollten Sie dann den Einheimischen auch sagen können wofür die Medikamente tauglich sein sollen.

Starten Sie Ihren Urlaub nach Palawan entspannt und buchen Sie mit Park-Sleep-Fly.net einen Parkplatz am Flughafen Frankfurt zu günstigen Konditionen.