Underground River Fotos aus Sabang, Palawan | Palawan-Urlaub.de

Underground River Fotos aus Sabang, Palawan

Fahrt auf dem Underground River mit einer Paddel - Banka

Bei der Fahrt mit einem kleinen Paddelbanca, Auslegerboot zusammen mit einem Ranger auf dem Underground River, dem längsten unterirdischen Fluss der Welt. Der erforschte Teil des unterirdischen Flusses ist ungefähr 10 Kilometer lang. Zu sehen sind Stalaktiten, Säulen und gezackte Kavernen. Imposante Hallen, sowie Fledermäuse an den Decken. Auf jedenfall die Trekking - Tour wert.

Spiegelungen im Wasser

Wunderbare Spiegelungen im Wasser und ein gutes Echo sowie Fledermäuse im hinteren Teil in einer Höhle des Underground River, die auch Kathedrale genannt wird. Die Fahrt auf dem längsten unterirdischen Fluss, des Underground River, in Sabang, Palawan dauert beinahe 1,5 Stunden. In der Höhle ist es um einige Grad kühler als draußen, nehmen Sie deshalb lieber eine leichte Regenjacke mit, die Sie wenn es beim Trekking mal einen Schauer gibt schnell überziehen können, so haben Sie auch etwas für die Höhle dabei wenn Sie frieren sollten.

Preise:

ab circa 250 Peso, die an der Ranger Station zu entrichten sind. Dieser Preis beinhaltet auch den Eintritt zum Park und die Fahrt mit der Banca auf dem Underground River, sowie die Rückfahrt mit dem Auslegerboot über die Bucht nach Sabang. Auf dem Foto erkennt man gut die Wasserspiegelung auf dem Underground River. Fotos vom hinteren Teil der des Höhlenkomplexes haben wir nicht gemacht, da es mir zu dazu zu dunkel erschienen ist.

Bei der Ausfahrt aus dem Höhlenkomplex

Bei der Ausfahrt aus der Underground River oder St. Paul Cave,wie der unterirdische Fluss auch heißt. Herrlich frisches Wasser des Underground Rivers, indem man auch schwimmen kann. Diese Trekking - Tour hat sich wirklich gelohnt. Achtung!!! Aufdringliche, hungrige Paviane mit sehr langen fletschenden Eckzähnen, lauern auf Touristen in der Nähe der Bucht, wo die Überfahrt nach Sabang erfolgt, um eventuell einen heißbegehrten Leckerbissen zu ergattern.

Ausgang Underground River

Endlich wieder im warmen angekommen und dann dieser Anblick mit dem grünen Wasser an dem kleinen See, der vor dem Underground River liegt. An einem Wartehäuschen in der Nähe kann man im Schatten sitzend den Schlangen auf der Pisch zusehen und wenn man Glück hat beim fangen und verspeisen von Geckos beobachten. Die Rückfahrt vom Underground River, mit einem Auslegerboot über die Bucht an den Strand von Sabang kann sich schnell zu einem neuen Abenteuer entwickeln, wie in einem Reisebericht auf einer unserer Unterseiten nachzulesen ist. Tipp!!! Nehmen Sie Badesandalen auf diesen Ausflug mit, weil Sie beim Einsteigen in das Boot nasse Füße bekommen und scharfkantige Muscheln im Wasser liegen können. Wir hatten bei dieser Reise Badeschuhe aus Kunsstoff mit verstellbaren Klettverschlüssen, die man auch zum Trekking benutzen kann, sofern der Weg wie hier nicht durch allzu schlechtem Gelände führt.